Wanderritt nach Pullmann City /Harz Route II

 

Abritt von der Absarokee Horse Farm nach Pullmann City..................


 

...........denn der Weg ist das Ziel !

 

 

Unser erstes Zeltlager in Ertingshausen


 

weiter führt uns der Weg nach Suterode,

 

 

Trossfahrzeug, Pferde und Reiter sind gut in Suterode angekommen


 

trotz Regen geht es weiter über Stock und Stein nach Elbingerode, .............


 

........denn dort erwarten uns ein herzlicher Empfang bei unserem Wanderreitquartier


 

Gruppenfoto und Abschied von Elbingerode

 

 

.................................kurze Rast für Pferd und Reiter,


 

 

.................und weiter gehts Richtung Harz nach Bad Lauterberg

 

 

..................endlich im Naturpark Harz,

 

 

......Richtung Odertalsperre,


 

mit Ausblick auf die Selbige,


 

nach einer langen Nacht geht`s weiter Richtung Hohegeiß

 

 

Ankunft in unserem Wanderreitquartier in Hohegeiß, mit einem Tag Pause für Pferd und Reiter (das haben wir uns redlich verdient)


 

eine fantastische Aussicht auf den Brocken,


 

dann Abritt und letzte Etappe auf dem Weg nach Pullmann City,

 

 

weiter geht es durch Wald und Flur,

 

 

die Freude auf das Ziel ist groß,


 

........und Ziel erreicht!  (Wer hätte das noch gedacht)



 

Achtung ! "Wichtig zu Wissen"


Die Anforderungen sind hoch gestellt an Pferd und Reiter. Pferde und Reiter müßen sich in einer guten Trainingsform befinden. Auch mit schlechtem Wetter, wie Dauerregen ect. muß gerechnet werden. Die teilnehmenden Pferde dürfen nicht jünger als 6 Jahre sein und nicht älter als 20 Jahre. Die Pferde benötigen einen Hufschutz gleich welcher Art. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, das die Tiere aus einer Robusthaltung stammen und gute Futterverwerter sein sollten. Das Tierschutzgesetz ist während des gesammten Rittes einzuhalten. Die Pferde müssen es gewohnt sein einen Reiter inkl. Sattelzeug und Packtaschen 6-8 Stunden am Tag zu (er)tragen. Die Sattelunterlage sollte am besten aus einem Naturfilz sein nicht dünner als 2,5cm. Die Pferde müssen es gewohnt sein in einem selbst mitgebrachten Paddock aus hohen Weidezaunstangen mit doppelter Litze stehen zu können. Das passende E-Zaun Gerät (um sein Pferd im Paddock halten zu können) muß jeder Teilnehmer für sich selbst organisieren und mitbringen. Der Reiter muß den Paddock für sein Pferd selbst aufbauen können. Die Pferde müssen einer Haftpflicht- und mit einer Weideausbruchversicherung versichert sein. Es wird dem Reiter wärmstens empfohlen eine Unfallversicherung abzuschließen. Die Rückreise von Pullmann City nach Hause organisiert jeder Teilnehmer für sich und sein Pferd selbst. Jeder Teilnehmer reitet auf eigene Gefahr und eigenes Risiko und trägt die volle Verantwortung für sich und die Gesundheit seines Pferdes. Der Veranstalter ist lediglich für die Rittführung zuständig. Des Weiteren ist dem Rittführer absolut Folge zu leisten und diesen nicht in Frage zu stellen. Auf Anweisung des Rittführers können Pferd und Reiter bei Problemen von der weiteren Teilnahme ausgeschlossen werden (dann erfolgt keine Teilnehmergebührrückgabe). Die Pferde müssen mental belastbar und verträglich sein (keine Schläger ect.). Sie müssen trittsicher sein, Vertrauen zum Menschen und Situationen haben und ein gutes Herdenverhalten zeigen. Der Reiter sollte eine gute Teamfähigkeit, sowie mentale Stärke vorweisen. Er muss gut zu Fuß sein und auch eventuelle Schäden und Verletzungen an Leib und Seele (auch bei seinem Pferd) in Kauf nehmen können. Und er muss sein Pferd und sich in jeder Situation kontrollieren können. Anstrengendes und schwieriges Gelände ist zu erwarten. Ein Trossfahrzeug begleitet uns.


Wenn du mitreiten möchtest, dann setze dich über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung. Oder ruf uns einfach über unsere Mobilfunknummer 01 77/ 42 16 710 an. Solltest du kein eigenes Pferd haben, stellt die Absarokee Horse Farm dir gerne eins ihrer zur Verfügung.  

 

Den Komplettpreis für den Wanderritt teilen wir euch gerne auf Anfrage telefonisch, oder über unser Kontaktformular mit!


Der Wanderreittermin für den Wanderritt nach Pullmann City für 2014 ist der 12.-20. Juli 2014. Alle Plätze für 2014 sind vergeben.


 

Komm mit uns nach Pullmann City.

Ein unvergessliches Abenteuer mit Pferden in freier Natur erwartet dich !


 

Howdy


Absarokee Horse Farm


Angelika Agrikola und Lilly

 

Wanderreitführerin FN




nach oben